Das Team von BEG Impact ist aktiv in Forschung & Lehre

Die Business Engineering Group (BEG) sowie BEG Impact fördern den akademischen Nachwuchs mit dem Engagement in Forschung & Lehre an Universitäten und Fachhochschulen.

Aktuelle Veranstaltungen an der HSG (Universität St.Gallen)

  • Agile und traditionelle Lösungsgestaltung für Business Innovation (im Master in Business Innovation)
  • Aktuelle Managementfragestellungen im Schweizer Gesundheitswesen (im Master in Business Innovation)
  • Business Innovation Fundamentals (im Master in Business Innovation)
  • Business-to-IT-Innovation (im Bachelor, Major in Business Administration) 
  • Digitale Transformation in der öffentlichen Verwaltung (im CeMap, gemeinsam mit der Universität Bern)
  • Digital Transformation in public administration (im CAS Digital Government, gemeinsam mit der Universität Lausanne)
  • Health IT / Management von IT & Digitalisierung (im Joint Medical Master, gemeinsam mit der Universität Zürich)
  • Project Leadership for Business Innovation (im Master in Business Innovation)
  • Projektmanagement in Zeiten von Agilität und Digitalisierung (im Bachelor, Major in Business Administration) 

Betreute Doktorarbeiten in den vergangenen Semestern

  • Agility Transformation Excellence: Guiding Organizations Towards Corporate Agility (Dissertation, HSG Universität St.Gallen)
  • A Prioritization Method for Scaled Agile Environments (Dissertation, HSG Universität St.Gallen)
  • Data Analytics in External Auditing (Dissertation, HSG Universität St.Gallen)
  • Essays on Open Government Data (Dissertation, Universität Lausanne)
  • Identifying Innovation Efficient Firms (Dissertation, Universität Liechtenstein)
  • Longitudinal Evaluation of Organizational Effects in Swiss Public Administrations (Dissertation, Universität Lausanne)
  • Progressing with Digital Transformation Endeavors – Towards Improved Governance (Dissertation, HSG Universität St.Gallen)
  • Understanding Open Government Data through a User-Oriented Perspective (Dissertation, Universität Lausanne)
  • sowie eine Vielzahl von Master- und Bachelorarbeiten an verschiedenen Universitäten und Fachhochschulen.